Die Besten Rohrreinigung
für Acht und Umgebung - Wir sind Ihr Fachmann

Kanalreinigung & Rohrreinigung in Acht Schnell und zuverlässig für Sie da!
24h Notdienst Faire Preise.

.

Rohrreinigung: wichtiger Bereich bei Uns in Acht

Jede Person oder Familie besitzt Geschirr, welches täglich genutzt wird. Viele Menschen machen sich das Leben einfach und stellen den Geschirrspüler an, jedoch gibt es einige die dies händisch machen. Nach jedem Abwasch gelangen durchschnittlich 12,5 Gramm Essensreste in den Abfluss. Wenn dies auf ein Jahr hochgerechnet wird, ergeben sich insgesamt 4,5 Kilogramm Essensreste.
Vom Eintreffen unseres Mitarbeiters bis zur fertigen Rohrreinigung vergehen in der Regel ein bis zwei Stunden. Anschließend hinterlassen wir den Einsatzort so sauber, wie wir ihn vorgefunden haben. Sauberes Arbeiten gehört für uns schließlich genauso zum Service wie die Erreichbarkeit rund um die Uhr inklusive Notdienst.

Rohrreinigung als präventive Wartungsmaßnahme

Eine Anlage, die aufgrund eines verstopften Rohres stillsteht, verliert an Effizienz und verursacht unnötige Kosten. Deshalb sind vorbeugende Wartungs‐ und Instandhaltungsmaßnahmen unerlässlich. Dazu zählt auch die regelmäßige Rohrreinigung. Die geschulten Fachleute der Rohrreinigung Schmidt verfügen über das Wissen, die Mittel und die Möglichkeiten, um den ursprünglichen Querschnitt eines Rohrs wiederherzustellen. So beugen Sie verstopften Rohren und Leitungsschäden effektiv vor und sichern den reibungslosen Betrieb Ihrer Anlage.

Abfluss reinigen in Acht von unsere Fachleute

Sie betätigen den Spülvorgang der Toilette und bemerken, dass das Wasser nicht direkt abfließt. Sie drücken mit einer Bürste in die Toilette und das Wasser kann schließlich vernünftig abfließen. Die Verstopfungen häufen sich und der Griff zur Bürste nimmt zu. Viele Toilettenbesitzer wissen nicht, dass die Verstopfung mit der Bürste nicht aufgehoben, sondern nur visuell verschoben ist.

Ab wann brauche ich fachmännische Hilfe?

Zu aller erst ist es notwendig, eine jährliche Wartung durchzuführen. Diese Angelegenheit dauert lediglich ein paar Minuten und erspart Ihnen viel Stress, Aufwand und ist zudem auf Dauer auch noch sehr kostengünstig.
Natürlich ist es normal, dass gelegentlich Ihre Toilette verstopft ist und Sie Ihren Abfluss reinigen müssen. Geschieht dies allerdings nach jedem Stuhlgang, empfehlen wir in jedem Fall eine professionelle Abflussreinigung durchzuführen.
Ein weiterer Punkt sind unangenehme Gerüche. In den meisten Fällen wird die mit der Toilette assoziiert. Geht der Geruch trotz aufwendiger Reinigung nicht weg, wird vermutlich Ihr Abfluss verstopft sein. Dies ist der Moment, in dem Sie einen Fachmann engagieren, der Ihren Abfluss reinigt.

Kanalsanierung: Wie gehe ich vor?


Eine Kanalsanierung kommt für Sie erst in Fragen, wenn bereits ein schwerwiegendes Problem aufgetreten ist. Das Abwasserrohr hat einen Bruch erlitten, die Verklebungen durch Essensreste verursachten nachträgliche Schäden oder Ihr Kanal ist schlichtweg zu alt.

Welche Verfahren existieren?

Zunächst beginnen wir mit dem schnellsten Verfahren. Beim Reparaturverfahren beheben wir für Sie kleine Mängel die örtlich begrenzt sind. Durch modernste Technik haben wir den Vorteil, dass wir nicht nur einen Abschnitt, sondern direkt mehrere Abschnitte reparieren können. Somit ist sichergestellt, dass wirklich alle Kanäle keine Risse oder Undichtigkeiten aufzeigen.
Das nächste Verfahren einer Kanalsanierung ist das Renovierungsverfahren. Diese Methode gilt für wiederaufkehrende Schäden oder massive, jedoch reparable Schäden. Wir führen zunächst eine genaue Analyse bei Ihnen in Acht durch.
Die letzte, aber auch kostenintensivste Methode ist die Kanalsanierung. Das Erneuerungsverfahren wird dann für Sie relevant, wenn das Rohr oder ihr Kanal gebrochen sind. Die Wassermenge gelangt nicht mehr durch den Kanal, sondern sickert in das Grundwasser, was nicht nur rechtliche Konsequenzen für Sie hat, sondern ebenso mit hohen Geldstrafen verbunden ist.
Aus diesem Grund muss hierbei schnell und effizient gehandelt werden. Dank modernster Technik können wir die Kanalsanierung grabenlos durchführen.
Es kommt jedoch vor, dass wir bei extremen Schäden eine offene Bauweise bevorzugen müssen. Dies ist eine konventionelle aber auch effektive Methode, um Ihre Kanäle zu erneuern.


Rohr verstopft, was tun?



Frühzeitige Rohrverstopfungen erkennen

Es gibt Warnsignale die Ihnen anzeigen, dass Ihr Rohr verstopft ist. Uns ist bewusst, dass nicht jeden Tag oder Monat kontrolliert wird ob alles in Ordnung ist. Mit einfachen Tricks bekommen Sie mit wenig Zeitaufwand ein klares Feedback, ob Ihr Rohr verstopft ist.
Gerüche können sich in den meisten Fällen sehr prägend äußern. Gelegentlich kann der Geruch aber auch mit der Toilette assoziiert werden. Hierbei ist es wichtig, einmal vorab die Toilette zu reinigen und die Toilette für 1-2 Stunden zu schließen. Bleibt der Geruch im Raum, wird Ihr Rohr verstopft sein.
Sie füllen Ihre Küchenspüle, waschen Ihre Teller ab und lassen schließlich das Wasser abfließen. Wenn dies extrem lange dauert und Sie nicht wissen, ob dies normal ist, dann füllen Sie sich einen 1-Liter Eimer voll mit Wasser. Gießen Sie schließlich das Wasser in Ihre Spüle und in das Waschbecken. Messen Sie die Zeit und vergleichen diese anschließend miteinander. Eine Differenz von vier bis sechs Sekunden ist ein Zeichen für ein verstopftes Rohr.
Sie verrichten Ihr Geschäft auf der Toilette und die Verstopfungen häufen sich immer mehr. Ständig müssen Sie mit der Toilettenbürste die Verstopfung entfernen. Dies ist allerdings kein Anzeichen dafür, dass die Toilette verstopft ist, sondern Ihr darunterliegendes Rohr wird vermutlich dich sein
Wenn einer der Punkte bei Ihnen zutreffen, sollten Sie einen Fachmann wie uns engagieren, damit wir Ihr verstopftes Rohr wieder befreien. Die Spätfolgen sind sehr kostenintensiv und der Zeitaufwand im Verhältnis geringer als eine komplette Rohrsanierung.

Welche Möglichkeiten bei einer Rohrsanierung?

Das Kanalnetz in Deutschland ist eines der komplexesten der Welt. Jeden Tag laufen mehrere tausend Liter durch und leisten eine enorme Arbeit. Es ist normal, dass diese Rohre nach ein paar Jahren in Benutzung durch Verstopfungen oder Verklebungen beschädigt werden. Wenn jedoch die verschiedenen Erdschichten einsacken, führt dies zu einer stärkeren Belastung der Kanalisation und die Rohre brechen durch. Dann ist der Zeitpunkt, an dem Sie an einer professionellen Rohrsanierung nicht vorbeikommen.

Wie schütze ich mich vor Rohrbrüchen?

Auch Sie können ebenfalls dafür sorgen, dass Sie präventiv bei Beschädigungen in Ihrem Kanalsystem entgegenwirken. Vermeiden Sie das unnötige wegschmeißen von Binden, Essensresten und weiteren Dingen die nicht in ein Abwassersystem gehören. Bleiben Sie immer gegenüber eventuell entstehenden Gerüchen achtsam. Sobald Sie Auffälligkeiten wahrnehmen, kontaktieren Sie umgehend uns, als Experten.
Um die oben aufgeführten Rohrsanierungen nicht zu häufig durchführen zu müssen, empfehlen wir immer eine rechtzeitige und kontinuierliche Inspektion. Durch eine jährliche Kontrolle können wir frühzeitig kleine Schäden beseitigen und vermeiden dadurch langfristig hohe Investitionskosten. Dank unserer langjährigen Expertise garantieren wir Ihnen, dass sich die jährlichen Inspektionen lohnen.

24 Stunden Hotline für Rohrarbeiten aller Art.
0170 939 45 82

Kostenloser Anruf aus dem Deutschen Festnetz und Mobilfunknetz

>