Die Besten Rohrreinigung
für Aglasterhausen und Umgebung - Wir sind Ihr Fachmann

Kanalreinigung & Rohrreinigung in Aglasterhausen Schnell und zuverlässig für Sie da!
24h Notdienst Faire Preise.

.

Kanalsanierung für Aglasterhausen

Eine Kanalsanierung kommt für Sie erst in Fragen, wenn bereits ein schwerwiegendes Problem aufgetreten ist. Das Abwasserrohr hat einen Bruch erlitten, die Verklebungen durch Essensreste verursachten nachträgliche Schäden oder Ihr Kanal ist schlichtweg zu alt.
In diesen Fällen bietet es sich an, eine Kanalsanierung durchzuführen. Hierbei spielen die Erfahrungen und Kenntnisse eine wichtige Rolle, da hierbei die Norm der Sanierungstechnik von der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft (kurz: DWA) eingehalten werden muss. Zu diesem Thema sind bereits drei Verfahren beschlossen worden, wie wir als Fachmann für Sie, die Kanalsanierung effektiv und nachhaltig durchführen.

Kurz-Liner-System

Das Kurz-Liner-System ist ein Instandsetzungsverfahren für partielle Schäden in Abwasserleitungen. Ein spezielles Harz wird auf die Kurz-Liner-Glasfasermatte aufgetragen und mit einem Packer an die zu reparierende Schadstelle verbracht. Hier wird der Kurz- Liner-Packer mit dem vorgeschriebenen Luftdruck befüllt und die Glasfasermatte an die Rohrwandung gepresst. Der Verpressvorgang wird so lange aufrechterhalten, bis die Aushärtung des Harzes erfolgt ist. Nach erfolgter Aushärtung wird der Packer entlüftet und aus der Leitung entfernt.
Die Schadstelle ist damit repariert und die Abwasserleitung kann wieder wie gewohnt genutzt werden. Nach diesem System werden neben den geraden Leitungen auch Abzweige und Einläufe repariert.

Durch regelmäßige Kanalreinigung Sanierungsmaßnahmen vermeiden


In den meisten Fällen lassen sich Sanierungsmaßnahmen an Kanälen durch regelmäßige präventive Kanalreinigung durch die Experte von Rohrreinigung Schmidt vermeiden. Daher raten wir unsere Kunden aus der Region Aglasterhausen und umgebung dazu, Ihre Kanäle regelmäßig einer Untersuchung und Reinigung zu unterziehen. Manchmal lassen sich Kanalsanierungen jedoch nicht vermeiden. Etwa dann, wenn starke Beschädigungen vorliegen oder alte Abwasserleitungen das Ende Ihrer Lebensdauer erreicht haben und daher Ermüdungserscheinungen des Materials aufweisen. Auch eingewachsene Wurzeln machen meist eine Sanierung erforderlich, selbst dann, wenn Sie entfernt wurden. Denn durch die schadhaften Stellen kann einerseits Abwasser austreten, andererseits könnten aber auch neue Wurzeln einwachsen und zu einer Kanalverstopfung führen.


Dichtheitsprüfung als Vorbereitung für eine Kanalsanierung

Vielerorts ist die Prüfung der Dichtheit von abwasserführenden Leitungen zur Grundstücksentwässerung bereits vorgeschrieben. Das hat gute Gründe. Indem wir während der Prüfung feststellen, ob sich ein Leck oder ein Wurzeleinwuchs im Kanal befinden, kann zugleich der Sanierungsbedarf festgelegt werden. Durch die Sanierung wird verhindert, das Umwelt und Bausubstanz weiterhin durch austretendes Abwasser belastet und/oder geschädigt werden.

Starte jetzt mit deinem Fachmann

Unser Team von Rohrreinigung Schmidt ist bestens für diesen Bereich geschult und mit dem besten Werkzeug ausgestattet. Wir besuchen Sie Vorort in Aglasterhausen und führen die Arbeit sehr effektiv und nachhaltig durch. Die Nachhaltigkeit ist gegeben, indem wir Sie darüber hinaus auf weitere Risiken aufmerksam machen und Auffälligkeiten ansprechen.

24 Stunden Hotline für Rohrarbeiten aller Art.
0170 939 45 82

Kostenloser Anruf aus dem Deutschen Festnetz und Mobilfunknetz

>